Caritas und NGOs: Das Millionengeschäft mit den Flüchtlingen | deutschland-luege

Die Flüchtlingswelle von 2015/16 war für viele Wohlfahrtsverbände, allen voran die katholische Caritas, ein lukratives Geschäft. Gekonnt positionierten sie sich in den Medien als die Retter der Gestrandeten und sammelten dabei Millionenbeträge ein.

Quelle: Caritas und NGOs: Das Millionengeschäft mit den Flüchtlingen | deutschland-luege

Facebook Comments

wtvoegele_y996im7m

Ich bin Demokrat, ich will nicht in einem Europa leben in dem die Kultur und die Geschichte der Europäischen Völker ausgelöscht wird. In dem die Völker der Länder Europas geringer angesehen werden als der gerade nach Europa gekommen neu Bürger. Ich will keine Weltregierung, ich will mein Vaterland behalten.

Schreibe einen Kommentar